Konzert im Salon „Frauenbilder“

Hommage an Mathilde Franziska Anneke

„Aus deinen Tränen sprießen...“ – Kompositionen von Frauen aus Romantik, Biedermeier und Vormärz, gespielt vom Ensemble Vox Nobile. Einführung: Ingrid Telsemeyer, LWL-Industriemuseum.

Die Auswahl der musikalischen Werke zeigt entlang einer Bandbreite von Formaten wie Duetten, Liedern und Pianostücken ein epochenspezifisches Kaleidoskop von Sujets und Themen. Von Fanny Hensel stammen z.B. Heine- und Byron-Vertonungen, von Johanna Kinkel das Demokratenlied – die Hymne der 1848er – und anderes. Kurze Rezitationen historischer Texte von Anneke oder Louise Aston, vorgetragen von Angelika Hövermann, ergänzen die musikalischen Darbietungen. Eine Reihe der ausgewählten Lieder sind Uraufführungen. Komponistinnen wie Fanny Hensel durften zu Lebzeiten unter eigenem Namen nicht publizieren. Ihre Werke wurden erst in den letzten Jahren wiederentdeckt und ediert.

Die Aufführenden des anspruchsvollen Programms sind
Julia Haas (Klavier),
Susanne Slobodzian (Gesang),
Dora Pavlikova (Gesang) und
Angelika Hövermann als Rezitatorin.